Veröffentlichungen

Die Freunde und Förderer der Stiftung Klosters Frenswegen haben verschiedene Publikationen herausgebracht. Den jedes Jahr im Dezember erscheinenden Klosterbrief erhalten alle Mitglieder des Vereins kostenlos zugestellt. Daneben informieren zwei interessante Veröffentlichungen, die Klosterbroschüre und die Chronik von 1494, über das Klosterleben im Mittelalter sowie über das Gebäude wie wir es heute vorfinden. Diese zwei Publikationen können an der Klosterpforte erworben werden.

 

Termine

1. Juli / 5. August / 2. September 2024, 9.00 Uhr

Ökumenische Morgenandacht

anschließend Kaffee und Tee im Kreuzgang

12. Juli / 9. August / 13. September 2024, 8.00 Uhr

Treffen Beetschwestern und Beetbrüder

4. August / 6. Oktober / 1. Dezember 2024, 17.00 Uhr

Treffen Klosterführerinnen und Klosterführer

30. Mai 2026

Klostermarkt