Klosterbroschüre

Die Broschüre „Kloster Frenswegen erkunden“ beschreibt auf 58 Seiten mit insgesamt 90 Bildern die Geschichte des über 600 Jahre alten Klostergebäudes und seine Entwicklung vom Augustiner-Chorherrenstift zur ökumenischen Stiftung. Im Mai 2024 ist bereits die 2. aktualisierte Auflage erschienen. Im ersten Teil der Broschüre wird ein detaillierter Rundgang über die Außenanlage und durch das Klostergebäude beschrieben. So kann sich jeder Interessierte selbständig einen Überblick über das Gebäudeensemble mit seinen zahlreichen Details verschaffen. Im zweiten Teil wird anhand eines Zeitstrahls die wechselvolle Geschichte des Klosters erläutert und es werden interessante Einblicke in das mittelalterliche Klosterleben und die Entwicklung des Klosters zur Stiftung Kloster Frenswegen gegeben.

Die Broschüre ist an der Klosterpforte für 3,00 Euro erhältlich.

 

Termine

1. Juli / 5. August / 2. September 2024, 9.00 Uhr

Ökumenische Morgenandacht

anschließend Kaffee und Tee im Kreuzgang

12. Juli / 9. August / 13. September 2024, 8.00 Uhr

Treffen Beetschwestern und Beetbrüder

4. August / 6. Oktober / 1. Dezember 2024, 17.00 Uhr

Treffen Klosterführerinnen und Klosterführer

30. Mai 2026

Klostermarkt