Das Kloster entdecken –
Klosterführerinnen und Klosterführer

Seit Gründung der Stiftung Kloster Frenswegen haben Besucher immer wieder interessiert nach der Geschichte des Gebäudes und nach der gegenwärtigen Nutzung gefragt. So hat sich schon vor Jahrzehnten eine Gruppe von Frauen und Männern gebildet, die ehrenamtlich Führungen im Kloster anbieten. Nach Terminabsprache bieten die Klosterführerinnen und Klosterführer an, über das alte Augustiner-Chorherrenstift und über die ökumenische Besinnungs-, Begegnungs- und Bildungsstätte zu informieren. Die Gäste werden durch das Gebäude mit all seinen Schönheiten geführt. Das Leben der Mönche wird geschildert, und die gegenwärtige Arbeit der Stiftung erläutert. Oft ergeben sich aus den Nachfragen der Besucher viele interessante Gespräche. Die Klosterführerinnen und Klosterführer treffen sich alle zwei Monate, tauschen sich aus und vertiefen in ihren Treffen historische Themen rund ums Kloster. Bei Interesse an einer Führung oder wenn Sie selbst gerne Klosterführerin oder Klosterführer werden möchten, melden Sie sich gerne unter Telefon (05921) 8233-0 oder per Mail: info@foerderverein-kloster-frenswegen.de. Auch in niederländischer Sprache können wir Führungen anbieten.

 

Termine

1. Juli / 5. August / 2. September 2024, 9.00 Uhr

Ökumenische Morgenandacht

anschließend Kaffee und Tee im Kreuzgang

12. Juli / 9. August / 13. September 2024, 8.00 Uhr

Treffen Beetschwestern und Beetbrüder

4. August / 6. Oktober / 1. Dezember 2024, 17.00 Uhr

Treffen Klosterführerinnen und Klosterführer

30. Mai 2026

Klostermarkt